Kolloide Mineralien

Organisch gebundene Mineralien oder kolloide Mineralien
- was versteht man darunter genau ?

Unter “organisch gebundenen Mineralien” versteht man im Allgemeinen Mineralien, die von Pflanzen aus dem Boden aufgenommen wurden und als Mineralstoff-Pflanzeninhaltsstoff-Komplex bzw. -Chelat in pflanzlicher Nahrung für uns zur Verfügung stehen. Diese Mineralien erkennt unser Körper als Nahrung und kann sie deswegen mit einem hohen Wirkungsgrad verstoffwechseln bzw. resorbieren.

Der Begriff “kolloide Mineralien” beschreibt Mineralien, die kolloidal gebunden sind. Das Wort “Kolloid” setzt sich zusammen aus “kolla” (griech.=Leim) und “eidos” (griech.=Form, Aussehen). Kolloide sind mikroskopisch kleine Partikel (1 nm bis 10 µm groß), die sehr fein in einem Lösemittel verteilt sind.

Dr. Patrick Flanagan entdeckte hochenergetische winzige Kolloide im Hunzawasser und beschreibt sie folgendermaßen:

    “Praktische Kenntnisse über die Kolloidchemie erhält man dann, wenn man sich vorstellt, dass lebende Gewebe und Organe einfach große Ansammlungen von Zellen sind; es gibt Billionen davon. Die Energie, die eigentliche Lebenskraft dieser Zellen, stammt von bestimmten Mineralien und Metallen, darunter Eisen, Jod, Mangan und Kupfer. ... Die Kolloidchemie befasst sich als Wissenschaft mit der Umwandlung jener Elemente in so winzige Partikel, dass diese von
    lebenden Zellen verwertet werden können
    .”

Weiter führt Patrick Flanagan aus, dass neben ihrer winzigen Größe die starke negative Ladung der Kolloide eine wesentliche Eigenschaft ist: Die elektrische Ladung ermöglicht es den Kolloiden, nicht mehr benötigte Stoffe im Körper an sich zu binden wie kleine Magnete und zum Abtransport aus dem Körper über das Blut zu schaffen.

Kolloide befinden sich in einem energiereichen Zustand und sind daher sehr reaktionsbereit.

Das von Patrick Flanagan nachgebaute Hunzawasser enthält winzige kolloidal gebundene Mineralien mit folgenden, für unseren Stoffwechsel sehr nützlichen Eigenschaften:

  • sie sind winzig genug, um vom Körper im Stoffwechsel eingesetzt werden zu können
  • sie weisen dennoch eine sehr große Oberfläche auf
  • an der Oberfläche befindet sich eine starke, stabile Ladung
  • diese Ladung ist mit einer Schutzschicht versehen, um stabil zu bleiben
  • die Teilchen bestehen aus natürlichen Stoffen.
fluessigkristall

 

Patrick Flanagan hat herausgefunden, dass das natürliche Hunzawasser, welches den Bewohnern des Hunzagebirges ein langes, gesundes Leben beschert, winzige, kolloidale Mineralien enthält, die zum Schutz der Ladung von einem pflanzlichen Lipidfilm umgeben sind. Diese kolloiden Mineralien entstehen im Hunzagebirge auf ganz natürliche Weise: Wenn die schweren Gletscher über die Berge wandern, dann zerreiben sie unter sich die vorhandenen Mineralien aus den Gesteinen zu immer feineren Korngrößen. Die vorhandenen Pflanzen werden dabei gleich mit verrieben und bilden den Schutz der Kolloide. Wenn die Temperaturen steigen und das Schmelzwasser der Gletscher ins Tal fliesst, dann werden die pflanzlichen Mineralkolloide in die Seen und Flüsse gespült und stehen so den Hunzukuc, den Bewohner der Berge, zum trinken zur Verfügung. Dieses natürliche Kolloid-Wasser hat eine  hochkristalline Struktur, ist milchig trüb von den pflanzlichen Kolloiden und spendet den Hunzabewohnern die Grundlage für ihr langes, erfülltes und gesundes Leben.

Endlich haben wir jetzt auch ein bezahlbares Produkt gefunden, mit welchem wir uns das Hunzawasser bzw. die bioverfügbaren Mikro-Mineralien ins Haus holen können. Wenn Sie sich dafür interessieren, dann schauen Sie bitte in unserem Shop vorbei.

Wollen Sie mehr über die faszinierende Forschung von Patrick Flanagan und seinem Team wissen ? Dann schauen Sie doch bitte hier herein oder besuchen Sie unsere Seminare und staunen Sie !

Haben Sie jetzt viele Fragen ? Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören ! Bitte lassen Sie uns Ihre Wünsche und Erfahrungen wissen ! Gerne möchten wir uns ausführlich und persönlich mit Ihnen über Ihre Fragen unterhalten !

Sie erreichen uns telefonisch unter folgender Nummer :

02254 - 84 69 69  oder mobil 0175 - 565 25 87

Hinweis: Sie erreichen uns unter dieser Nummer sofort ohne Hinhalteband,
 denn Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen !
Gerne können Sie uns auch Ihren Namen und Ihre Rufnummer hinterlassen  !
Wir rufen Sie so bald wie möglich zurück.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch per Email: info@naturprodukte-wessel.de

Diese Seite ausdrucken ?

und hier geht’s zurück zu “wichtige” Mineralien, Wissen und zur Übersicht

nach oben

 

[Herzlich Willkommen !] [Wir über uns] [Trinkwasser] [Wissenswertes] [Biotop Erde] [Biotop Mensch] [Wasserwesen Mensch] [Funktion des Wassers] [Belastung des Wassers] [Zivilisationskrankheiten] [Umkehrosmose] [Trinkwasseraufbereitung] ["wichtige" Mineralien] [Gesetze] [Aus der Praxis] [Seminare] [Impressum]